22866
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-22866,cookies-not-set,stockholm-core-1.0.8,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-5.1.5,ajax_fade,page_not_loaded,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.2,vc_responsive

Sumann (Simone) Grunert

Closing Ceremony – Gong Meditation

In der Gong Meditation liegst du entspannt auf einer Matte und lässt dich von den Gongklängen in tiefe Entspannung sinken. Die sanften Gongwellen verteilen sich im Raum – hin zu dir und du spürst die Schwingungen über deine Haut durch deinen Körper fließen. Langsam entsteht ein Klangteppich, der abwechselnd sanft und leise und auch energischer und kraftvoller wird. Dabei jedoch immer angenehm für dein Wohlbefinden, so dass du dich öffnen kannst, um die heilsamen Impulse zu empfangen. Dein Körper geht in Resonanz mit den Klängen. Der Gong führt dich in dein Inneres und verbindet dich wieder mit dir. Während der Gong Meditation können sich sanft Verspannungen und Blockaden (seelisch und körperlich) lösen, alte Zellinformationen transformiert werden. Es ist ein Detox auf zellularer Ebene. Durch die Gongschwingungen wird auch dein Energiefeld gereinigt und aufgeladen. Die Gong Meditation schenkt neue Energie und Motivation, das Wohlbefinden und die Gesundheit werden gestärkt.

Stil

Gong Meditation