22630
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-22630,cookies-not-set,stockholm-core-1.0.8,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-5.1.5,ajax_fade,page_not_loaded,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.2,vc_responsive
Johanna von Löchtern

Johanna van Löchtern

Heal your inner child

In dieser Session arbeiten wir mit Rapid Transformational Therapy™, einer Methode von Marisa Peer, basierend auf den neusten neurowissenschaftlichen Erkenntnissen. RTT™ geht zum Kern des Themas, erkennt unbewusste Programmierungen, löst alte Blockaden und befreit für eine neue Zukunft.

In diesem Workshop werden wir mit RTT™ und dem inneren Kind arbeiten.

In einem entspannten Zustand wirst du deinem inneren Kind begegnen, verletzte Anteile heilen sowie eine liebevolle Selbstbeziehung aufbauen. Dabei entsteht ein tiefes Erkennen und Verstehen deiner Vergangenheit und deiner persönlichen Prägung. Meist übernehmen wir schon in jungen Jahren Gedanken, Gefühle und Verhaltensmuster aus unserem Umfeld. Diese haben meist bis heute einen unbewussten Einfluss auf die eigenen Lebensumstände und können dich davon abhalten, dein authentisches wahrhaftiges Selbst zu leben. In dieser Session werden wir alte Muster aufspüren, verändern und neu gestalten, sodass du befreit und klar durch den weiteren Tag gehen kannst.

 

Über Rapid Transformational Therapy™  

Rapid Transformational Therapy™ (kurz: RTT™) ist eine Methode basierend auf den neusten neurowissenschaftlichen Erkenntnissen. Durch das Bewusstwerden von alten Gedanken- und Gefühlsmustern und der Neuprogrammierung dieser werden in einer RTT™ Sitzung alte Blockaden gelöst und neue Bahnen für die erwünschte Veränderung geschaffen. So erzielt RTT™ langfristige und nachhaltige Erfolge und kann in 1 – 3 Sitzungen hervorragende und dauerhafte Ergebnisse erzielen. Die Gründerin, Marisa Peer, hat RTT™ in ihrer 30jährigen Tätigkeit als Therapeutin entwickelt.

Rapid Transformational Therapy™ umfasst viele der positiven Aspekte der Hypnose und Hypnotherapie, von denen bekannt ist, dass sie einen transformativen Effekt auf den Menschen haben. Diese sind zum Beispiel: Trance, Regression sowie hypnotische Konditionierung. RTT™ nutzt darüber hinaus Techniken und Werkzeugen, welche eine erweiterte Kommunikation mit dem Unterbewusstsein ermöglichen und darüber dauerhafte Veränderung schaffen. So können in einer RTT™ Sitzung tiefliegende Blockaden erkannt, gelöst und neugestaltet werden.

 

Über Johanna van Löchtern

Johanna van Löchtern arbeitet als Coach und Sprechtrainerin. Sie möchte Menschen dazu ermächtigen ihr wahrhaftiges authentisches Selbst zu leben und in ihre wahre Größe zu gehen. So unterstützt und begleitet sie auf dem Weg zu den eigenen Zielen und Wünschen. Neben Einzelcoachings umfassen Gruppencoachings, Onlinekurse und Workshops ihr Angebot.

Der frühe Wunsch den eigenen Lebenssinn zu „finden“ und die eigene Persönlichkeit zu entdecken, zu verwirklichen und voll und ganz zu leben führte Johanna durch Jahre des Lernens und Studierens in den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung, positiver Psychologie, Spiritualität und effektive Lösungsmöglichkeiten.

Nach ihrer Schauspielausbildung und ihrer Vollzeitausbildung als Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin zog es Johanna ins Coaching. Sie absolvierte ihre Ausbildung als systemischer Coach und erweiterte ihr Wissen mit PEP® nach Dr. Michael Bohne und RTT™ nach Marisa Peer. Angetrieben durch ihre große Neugierde vertieft sie kontinuierlich ihren Horizont in Bereichen wie Neurowissenschaften, Quantenphysik und Positiver Psychologie.

Ihr großer Wunsch ist, dass jeder Mensch erkennt, welche Kraft und Größe in ihm schlummert und beginnt diese zu entdecken und zu leben.

YOGI DAYS MAI

Samstag

Stil

Workshop